# WhyDonAdrass: Eine Kampagne zur Sensibilisierung und Sensibilisierung für "Child's Smile"


"Das Lächeln des Kindes", der Welttag gegen den Missbrauch von Kindern am 19. November, führt vom 1. bis 19. November 2016 eine landesweite Kampagne zur Sensibilisierung und Sensibilisierung für das Phänomen der Gewalt gegen Kinder durch. Wie jedes Jahr nimmt "The Smile of the Child" dieses Jahr an der Vertretung unseres Landes an der internationalen Kampagne "19 Tage Prävention gegen Missbrauch und Gewalt gegen Kinder" teil, die von der International Women's World Summit Foundation mit mehr als 70 Teilnehmern aus Ländern umgesetzt wird Europa, Amerika, Asien u

"Das Lächeln des Kindes", der Welttag gegen den Missbrauch von Kindern am 19. November, führt vom 1. bis 19. November 2016 eine landesweite Kampagne zur Sensibilisierung und Sensibilisierung für das Phänomen der Gewalt gegen Kinder durch.

Wie jedes Jahr nimmt "The Smile of the Child" dieses Jahr an der Vertretung unseres Landes an der internationalen Kampagne "19 Tage Prävention gegen Missbrauch und Gewalt gegen Kinder" teil, die von der International Women's World Summit Foundation mit mehr als 70 Teilnehmern aus Ländern umgesetzt wird Europa, Amerika, Asien und Afrika.

"Smile of the Child" im Rahmen seiner langjährigen und engen Zusammenarbeit mit dem Europarat ehrt den Europäischen Tag zum Schutz von Kindern vor sexueller Ausbeutung und sexuellem Missbrauch, der 2015 von der Internationalen Organisation ins Leben gerufen wurde, und wird jedes Jahr am 18. Mai gefeiert November

Der diesjährige Schwerpunkt liegt auf dem sexuellen Missbrauch von Kindern, ein Phänomen, das leider auch in unserem Land üblich ist, mit Annahmen, die das Panhellenische anregen. Verbrechen in Häusern und Gesellschaften und nur wenige Fälle erfordern Hilfe. Der Zorn, die Scham, die Schuld und die Angst der Kinder führen dazu, dass sie nicht verraten, was mit ihnen geschieht.

Es wäre wichtig, sich bis zuletzt zu behaupten. Von den 3 Kindern bittet nur 1 Kind um Hilfe und wird sie ihren Eltern offenlegen. Es wird vermutet, dass es viele Gründe gibt.

Das Internationale Zentrum für vermisste und ausgebeutete Kinder hat folgendes bekannt gegeben:

-2 Millionen Kinder sind jedes Jahr weltweit mit sexuellem Missbrauch konfrontiert

-1 von 10 Kindern unter 18 Jahren werden dieses Jahr sexuell missbraucht

- Mindestens 1 von 5 Mädchen und 1 von 10 Jungen sind vor dem 18. Lebensjahr Opfer von sexuellem Missbrauch, aber nur jeder dritte Fall wird denunziert

Während der Kampagne "Lächeln des Kindes":

Bietet landesweite interaktive Präventions- und Sensibilisierungsmaßnahmen der Expertengruppe des Psychologen in Kindergärten, Grundschulen, Gymnasien und Lyceums

- Leitlinien für Informations- und Sensibilisierungsmaßnahmen für Bürger

-Alte Artikel über Psychologen, Geschichten über wahre Opfer von Opfern und audiovisuelles Material in den sozialen Medien und auf der Website der Organisation

Anlässlich des Europäischen Tages zum Schutz von Kindern vor sexueller Ausbeutung und sexuellem Missbrauch (18/11), Donnerstag, 17. November, um 18:00 Uhr, findet das Live-Radio "Robot the Smile" statt, bei dem Psychologen der Organisation das Problem analysieren sexuellen Missbrauchs und beantwortet die Fragen der Zuschauer. Die Aktion "Drehen Sie das Lächeln" listet bis zu 18 Shows auf.