FoodPro Preloader

Häufige Mundspülungen: Wenn sie ein ernstes Gesundheitsproblem aufweisen


Es ist überhaupt nicht unwahrscheinlich, dass Sie sich in den Mund zeigen. Paps, auch "Fußgeschwüre" oder "Magenstomatitis" genannt, sind im Wesentlichen kleine Wunden / Wunden, die häufig im unteren Teil des Zahnfleisches und in den Lippen im Mund auftreten. Sie sind rund, weiß-gelb und rot, während ihr Hauptmerkmal starke Schmerzen und häufiges Wiederauftreten sind. Die W

Es ist überhaupt nicht unwahrscheinlich, dass Sie sich in den Mund zeigen. Paps, auch "Fußgeschwüre" oder "Magenstomatitis" genannt, sind im Wesentlichen kleine Wunden / Wunden, die häufig im unteren Teil des Zahnfleisches und in den Lippen im Mund auftreten.

Sie sind rund, weiß-gelb und rot, während ihr Hauptmerkmal starke Schmerzen und häufiges Wiederauftreten sind.

Die Wunden dauern ein bis zwei Wochen und verschwinden von selbst.

Wenn Ammoniak gefährlich ist

In den meisten Fällen ist dies ein schmerzliches, aber unschuldiges Problem. Es gibt jedoch Fälle, in denen etwas weitaus Ernsteres verborgen sein kann.

Im Einzelnen treten mehr als 1.200 Krankheiten im Mund auf, lokal und systematisch (einschließlich des gesamten Organismus), von denen einige lebensbedrohlich sind.

Zu den Krankheiten, die Mundwasser oder Verletzungen verursachen, die Amphibien ähneln, gehören:

- Blutkrankheiten (zB Leukämie)

- Erkrankungen des Verdauungstraktes (zB Morbus Crohn, Colitis ulcerosa)

- Syphilis

- HIV / AIDS-Infektion

- Mundkrebs

- Virusinfektionen (Herpes)

In der Tat ist es nicht ungewöhnlich, dass viele andere Krankheiten "reichlich vorhanden" sind und lange Zeit ohne ordnungsgemäße Behandlung mit negativen Folgen für die Gesundheit bleiben.

Aus diesem Grund müssen sie von einem Spezialisten bewertet werden.

Sehen Sie einige einfache, natürliche Wege, um effektiv mit Flüssigkeiten umzugehen:

Ätherische Öle: Einen Tropfen ätherisches Öl Oregano oder ätherisches Melaleuca-Öl direkt auf die Brustwarze geben.

Salzwasser: Es kann ein schmerzhafter Prozess sein, aber es ist eine der besten Möglichkeiten, die Knochen zu heilen. Einen Teelöffel Salz in eine Tasse warmes Wasser geben und gut umrühren. Verwenden Sie es, um Ihren Mund mehrmals zu spülen. Dann eine Prise Salz direkt auf den Nebel gießen. Sie können auch Backpulver anstelle von Salz verwenden.

Kochsoda und Aloe Vera: Diese Lösung ist nicht so schmerzhaft. Verwenden Sie Aloe-Saft, um Ihren Mund zu reinigen. Nach dem Spülen mit Wasser etwas Natron direkt auf den Nebel geben.

Verwenden Sie 3% ige Wasserstoffperoxidlösung (Oxyzene): Gießen Sie eine kleine Menge der Wasserstoffperoxidlösung in einen Kunststoffdeckel und verdünnen Sie sie durch Zugabe einer gleichen Menge Wasser. Tauchen Sie ein Stück Baumwolle in die Lösung und legen Sie es auf den Nebel. Wiederholen Sie dies zweimal täglich für 2-3 Tage. Achtung: Schlucken Sie kein Wasserstoffperoxid.

Zitrone: Zerschlage eine Zitrone und lege sie mit etwas Baumwolle auf den Nebel. Lassen Sie es ca. 1-5 Minuten, bevor Sie es mit Wasser abspülen. Mehrmals am Tag wiederholen. Sie können auch 1-2 Tropfen Zitronensaft direkt auf den Nebel geben.

Honig: Honig wirkt entspannend und hat antibakterielle und antiseptische Eigenschaften. 1 Teelöffel Honig auf den Honig geben. Sie können ein paar Minuten lang Brennen / Schmerzen verspüren, die Schmerzen und Entzündungen werden jedoch nach und nach reduziert. 2-3 mal am Tag wiederholen.