FoodPro Preloader

6. Präventivmedizin-Kampagne in Karpathos & Kasos - Doppelte Wahlbeteiligung aufgrund der Krise


Deutlich erhöht, bis zu 100%, war die Antwort der erwachsenen Einwohner von Karpathos und Kasos auf das Preventive Medicine Camp der Freunde der Sozialpädiatrie und der Medizin "Open Hug" auf den beiden Inseln vom 22. bis 30. Mai. Dreißig freiwillige Ärzte aller erforderlichen Einrichtungen aus den NHS-Krankenhäusern von Athen und Thessaloniki sahen sich frei für die gesamte Bevölkerung, Kinder und Erwachsene. Auf b

Deutlich erhöht, bis zu 100%, war die Antwort der erwachsenen Einwohner von Karpathos und Kasos auf das Preventive Medicine Camp der Freunde der Sozialpädiatrie und der Medizin "Open Hug" auf den beiden Inseln vom 22. bis 30. Mai.

Dreißig freiwillige Ärzte aller erforderlichen Einrichtungen aus den NHS-Krankenhäusern von Athen und Thessaloniki sahen sich frei für die gesamte Bevölkerung, Kinder und Erwachsene.

Auf beiden Inseln wurden insgesamt 2.607 medizinische Eingriffe durchgeführt , so viele Kinder geimpft, wie biochemische Untersuchungen durchgeführt wurden. Die Eltern hatten die Möglichkeit, die Gesundheitszeugnisse ihrer Kinder zu erhalten, ohne sich bewegen zu müssen, während Vorfälle von Kindern und Erwachsenen, die einer weiteren Untersuchung unterzogen wurden, an die NHS-Krankenhäuser verwiesen wurden.

Insbesondere im Hinblick auf die erwachsene Bevölkerung wurde deutlich, dass es aufgrund der derzeitigen wirtschaftlichen Situation äußerst schwierig geworden ist, die jährliche Gesundheitsvorsorge zu überprüfen, und andererseits das ohnehin akute Problem des Defizits weiter verschärft hat Personalbesetzung in Mehrzweckkliniken und Mängel bei Verbrauchsmaterialien. Trotz aller übermenschlichen Bemühungen von Ärzten und Krankenschwestern, auf die Erfordernisse der Versorgung einzugehen, sind die Lücken groß.

Im Rahmen der Kampagne wurde der Zahnarzt der Gruppe für Mundhygiene von den Kindern der Grundschule und des Kindergartens informiert, während auf beiden Inseln Treffen der Expertengruppe (Psychologe und Logopäde) mit Eltern, Kindern und Lehrern stattfanden, mit denen sie besprochen wurden die Probleme, mit denen sie sich beschäftigten.

Die Lehrer wurden beraten, wie sie mit Lernschwierigkeiten und Umgang mit Kindern umgehen sollten, und erhielten eine Einschätzung des Lernens von Sprache und Sprache bei Kindern mit Schwierigkeiten. In Bezug auf die Eltern wurde versucht, ihre Beziehung und ihren Kontext der Kommunikation mit Kindern zu normalisieren.

Es wurden Versuchsübungen durchgeführt, um innere und äußere Spannungen und diffuse Angstzustände anzusprechen, die durch Prüfungen und das Ende des Schuljahres verstärkt wurden. Im Kinderunterricht fanden Gruppenübungen zum aktiven Zuhören statt.
Die Bewohner von Kasos, die seit 23 Jahren mit Freundschaft, Vertrauen und Liebe zu "Open Hug" verbunden sind, bewegen sich seit jeher zum Empfang der Volos-Gruppe.

Neben den vorbeugenden medizinischen Untersuchungen auf der Insel fand auch die Einweihung der Mini-Volleyball an der Fry Kasos Elementary School statt, die von der "Open Hug" angeboten wurde. Eine Überraschung waren die Vorbehalte der Gruppe gegenüber den Kindern, das Marineschiff zu besuchen und zu besichtigen.

API "Open Hug" bedankt sich bei ihren Sponsoren, der Navy, der pädagogischen Gemeinschaft und dem medizinischen und pflegerischen Personal für ihre Gastfreundschaft und Unterstützung.