Auf der Pinzette des Gesetzes ein 62-jähriger Chirurg für "Sack"


Ein 62-jähriger Chirurg wurde heute morgen von der Innenabteilung der griechischen Polizeibehörde wegen "Sack" festgenommen. Die Untersuchung des Falles begann nach einer Beschwerde einer Frau, wonach dieser Arzt am vergangenen Freitag eine Zahlung von 1.000 EUR für die Operation gefordert hatte. H

Ein 62-jähriger Chirurg wurde heute morgen von der Innenabteilung der griechischen Polizeibehörde wegen "Sack" festgenommen.

Die Untersuchung des Falles begann nach einer Beschwerde einer Frau, wonach dieser Arzt am vergangenen Freitag eine Zahlung von 1.000 EUR für die Operation gefordert hatte.

Heute Morgen übergab der Beschwerdeführer den vorbestraften Betrag von 1.000 € an den Arzt, der sofort von Polizeibeamten der Innenabteilung festgenommen wurde.

Die festgenommene Person wird mit den gegen sie eingereichten Akten heute vor die erste Staatsanwaltschaft von Athen gebracht.