Marianna V. Vardinoyannis Ehrenmitglied des Coast Guard Club


Marianna V. Vardinoyannis, eine Botschafterin des UNESCO-Guten Willens, würdigte den Coast Guard Club zu Ehren des Ehrenmitglieds. Bei einer Veranstaltung im Army Officer 'Club ehrte der Club neben Frau Marianna V. Vardinoyannis auch die Helden der Küstenwache und der griechischen Küstenwache, die in der Gefahr ihres Lebens Tausende von Flüchtlingen in den eisigen Gewässern der Ägäis bewahren: The Plotarch Panteleimon Vatousis, der älteste Kommandant der Schiffe des zentralen Hafens von Chios, der Offizier der Initiative Odysseus Mathioudakis von der Hafenbehörde von Leros und die Hafenwach

Marianna V. Vardinoyannis, eine Botschafterin des UNESCO-Guten Willens, würdigte den Coast Guard Club zu Ehren des Ehrenmitglieds.

Bei einer Veranstaltung im Army Officer 'Club ehrte der Club neben Frau Marianna V. Vardinoyannis auch die Helden der Küstenwache und der griechischen Küstenwache, die in der Gefahr ihres Lebens Tausende von Flüchtlingen in den eisigen Gewässern der Ägäis bewahren: The Plotarch Panteleimon Vatousis, der älteste Kommandant der Schiffe des zentralen Hafens von Chios, der Offizier der Initiative Odysseus Mathioudakis von der Hafenbehörde von Leros und die Hafenwache Aristoteles Sagre von der Hafenbehörde von Kalymnos .

Die Präsidentin des Clubs, Vizeadmiral Pelopid Angelopoulos, sprach über die langjährige und langjährige Arbeit von Frau Vardinoyannis und gratulierte ihr dazu, dass sie nicht nur die kranken griechischen Kinder, sondern auch die Initiative ihrer Stiftung angeboten hatte, um den Kindern der Flüchtlinge zu helfen. WE CARE-Programm, über das wir medizinische Hilfe und Impfungen anbieten.

Frau Vardinoyannis dankte für die Ehre, die die Küstenwache gemacht hatte, eine Ehre, die, wie sie sagte, "besonders bewegt wird, weil sie aus dem größeren Raum der Marine kommt, mit dem wir verbunden sind, mein Mann und ich, mit langen ununterbrochenen Verbindungen." der ein junger Marineoffizier war "und gratulierte den Helden des Hafens aufgeregt mit den Worten:

"Ich bin als Grieche hier, stolz auf die wichtigen Dienste, die die Küstenwache in unserem Land anbietet. Und ich möchte an dieser Stelle dem Chef der Küstenwache, Vizeadmiral Athanasios Athanasopoulos sowie der gesamten Küstenwache und der griechischen Küstenwache gratulieren Ich bin in diesem Moment hauptsächlich unter Ihnen als griechische Mutter und als Weltbürger, überwältigt von den heroischen, übermenschlichen Bemühungen der Küstenwache, Tausende von Flüchtlingen zu retten Eine neue Heimat und die Sicherheit ihrer Kinder sind auf See, und es besteht die Gefahr, dass sie ihr eigenes Leben verlieren: Die Bilder der Trauer an den Stränden unserer Inseln können in unserem Gewissen nur mit den Porträts der Porträthelden angesprochen werden, die Frauen und Kinder retten Ich fühle mich sehr bescheiden, dass ich heute Nacht mit diesen Helden geehrt werde, denen ich meine Hand schütteln möchte, ihnen gratulieren und ihnen von Herzen einen großen, aufrichtigen Dank ausdrücken möchte. "