FoodPro Preloader

Antrag auf Braille-Lernen an der Universität von Mazedonien


"Learn Braille" ist der Titel einer international innovativen Schulungsanwendung, die an der Universität von Mazedonien entwickelt wurde, um den Braille-Code kostenlos zu lernen, wobei intelligente Geräte mit dem Android-System verwendet werden. Durch die Anwendung eines einfachen und unterhaltsamen Verfahrens kann der Lernende das Sprachwerkzeug für sehbehinderte Menschen sowohl auf Griechisch als auch auf Englisch lernen und üben. Er

"Learn Braille" ist der Titel einer international innovativen Schulungsanwendung, die an der Universität von Mazedonien entwickelt wurde, um den Braille-Code kostenlos zu lernen, wobei intelligente Geräte mit dem Android-System verwendet werden.

Durch die Anwendung eines einfachen und unterhaltsamen Verfahrens kann der Lernende das Sprachwerkzeug für sehbehinderte Menschen sowohl auf Griechisch als auch auf Englisch lernen und üben. Er kann seinen Fortschritt selbst steuern mit Spielzeug, wie dem bekannten "Henker".

Die Anwendung wurde von Pavlos Hatzigiannakoglou, Doktorand und Labor-Lehrstab der Abteilung für Bildungs- und Sozialpolitik der Fakultät für Sozial- und Geisteswissenschaften der Universität Mazedonien, und Maria Kabouraki, Doktorandin der gleichen Abteilung, mit Unterstützung des Panhellenischen Blindenvereins konzipiert und entwickelt - Regionalunion von Zentralmakedonien.

Wie die beiden Entwickler der Anwendung sagten, war der Grund für die Erstellung der Software, dass es bisher keine mobile Anwendung gab, die es Braille ermöglichte, Braille zu lernen, weder auf Griechisch noch auf Englisch. Sie weisen darauf hin, dass sie diese App als Ergänzung zum normalen Code-Lernen entwickelt haben, um Familien und sehbehinderten Menschen die Schulung zu erleichtern.

"Braille lernen" ist kostenlos im Play Store erhältlich: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.textware.braille