CANA Labs unterstützen Flüchtlinge in Kooperation mit der NGO "METAdravas"


Insgesamt 50 Boxen mit mehr als 200 Produkten an die NGO "Metatrah", die die täglich auf den Inseln Mytilene, Chios, Samos, Leros, Kos und Eidomeni (Kilkis) ankommenden Flüchtlinge unterstützen sollen, entsandten Cana Pharmaceutical Labs. Insbesondere schickte das Unternehmen seine Produkte wie Nahrungsmittel und Babymilch sowie von Mitarbeitern gesammelte Waren wie Kleidung, Schuhe und Spielzeug, um die Energie des Unternehmens zu steigern. D

Insgesamt 50 Boxen mit mehr als 200 Produkten an die NGO "Metatrah", die die täglich auf den Inseln Mytilene, Chios, Samos, Leros, Kos und Eidomeni (Kilkis) ankommenden Flüchtlinge unterstützen sollen, entsandten Cana Pharmaceutical Labs.

Insbesondere schickte das Unternehmen seine Produkte wie Nahrungsmittel und Babymilch sowie von Mitarbeitern gesammelte Waren wie Kleidung, Schuhe und Spielzeug, um die Energie des Unternehmens zu steigern.

Die Aktion wurde im Rahmen der breiteren Zusammenarbeit zwischen Cana Pharmaceutical Labs und der NGO "BORUME" durchgeführt. Es wird darauf hingewiesen, dass das Unternehmen durch diese Zusammenarbeit in regelmäßigen Abständen eine Reihe von Produkten für Institutionen und Organisationen zur Verfügung stellt, die "Wir können" angeben, um die dringendsten Bedürfnisse zu erfüllen.

Der CEO von Cana Pharmaceutical Labs, Kostas Kanaroglou, sagte: "Das Herzstück unserer Aktivitäten in der Gegenwart und in der Zukunft ist die Unterstützung unserer Mitmenschen, die sich in einem Ausnahmezustand befinden. dazu beitragen ".

Über kanadische Pharmazielabore:

Cana Pharmaceutical Laboratories ist ein griechisches Unternehmen, das seit seiner Gründung im Jahr 1928 mit konsequentem Verantwortungsbewusstsein eine breite Palette von Gesundheitsprodukten auf dem griechischen Markt herstellt und vermarktet und der vertrauenswürdige Partner großer multinationaler Unternehmen ist. Das Unternehmen ist in den Bereichen Pharmazeutische Produkte, Medizinische Geräte, Spezielle und klinische Ernährung, Säuglingspflege, Nahrungsergänzungsmittel und Vitamine, Kosmetik und Dermokosmetik tätig. Canas Fabrik und pharmazeutische Laboratorien verfügen über Produktionslinien, die streng funktionieren und besondere Anforderungen stellen.

Über die NGO "Metatrass"

Die NGO Metatrahas ist eine Organisation der Zivilgesellschaft, ein operativer Partner des UNHCR und Mitglied des Vorfallsberichts über Gewalt gegen Rassismus, des Europäischen Netzwerks für Reintegrationsunterstützungsorganisationen (ERSO) und des Europäischen Netzwerks für Reintegrationsunterstützungsorganisationen (ERSO). die Rechte des Kindes. (www.metadrasi.org/).
Über die NGO "WE CAN"

"BORUME" ist ein nicht gewinnorientiertes Stadtunternehmen, das die Verschwendung von überschüssiger Nahrung bekämpft und seine Nutzung für einen gemeinnützigen Zweck in ganz Griechenland befürwortet. (www.boroume.gr/). "We CAN" fungiert als Kommunikationsknoten für Nahrungsspender und Empfängerorganisationen und schafft "Brücken" zwischen dem Spender und dem geeignetsten Empfänger.