FoodPro Preloader

EASAEA: Brief an die Bildungsabteilung und Protest


Die Nationale Konföderation der Menschen mit Behinderungen (ESAEEA) hat an den Minister für Gesundheit, Forschung und religiöse Angelegenheiten N. Filis ein Schreiben über dringende Maßnahmen zur Sonderpädagogik und Protestaktion vom Mittwoch, den 30. Juni, gerichtet September In ihrem Schreiben fordern ESAAA, POSCAREA und alle anderen zuständigen Stellen, dass das Schuljahr für alle Schüler am selben Tag beginnt, um alle anstehenden Fragen sofort zu klären, um das ordnungsgemäße Funktionieren der gesamten Schule zu gewährleisten Ab dem Beginn des neuen Schuljahres sollen spezielle Bildungseinh

Die Nationale Konföderation der Menschen mit Behinderungen (ESAEEA) hat an den Minister für Gesundheit, Forschung und religiöse Angelegenheiten N. Filis ein Schreiben über dringende Maßnahmen zur Sonderpädagogik und Protestaktion vom Mittwoch, den 30. Juni, gerichtet September

In ihrem Schreiben fordern ESAAA, POSCAREA und alle anderen zuständigen Stellen, dass das Schuljahr für alle Schüler am selben Tag beginnt, um alle anstehenden Fragen sofort zu klären, um das ordnungsgemäße Funktionieren der gesamten Schule zu gewährleisten Ab dem Beginn des neuen Schuljahres sollen spezielle Bildungseinheiten eingerichtet werden, um die Verfolgung von behinderten Lehrern endgültig zu beenden und die Verpflichtungen zur Einstellung von Lehrern mit Behinderungen im Regelunterricht mit einer Rate von 10% umzusetzen Tabelle A im spezifischen Training.

Sie informieren außerdem, dass für die tragische Situation im Bereich der Sonderpädagogik alle zuständigen Stellen der Behinderten- und Bildungsbewegung am Mittwoch, dem 30. September, um 10.00 Uhr im Bildungsministerium eine Mobilisierung durchführen.

Zur gleichen Zeit organisieren sie am Montag, dem 5. Oktober, eine umfassende panische Attika-Mobilisierung für Sonderpädagogik im Bildungsministerium mit Schülern, Eltern und Lehrern.