Warum die meisten Leute dem Team folgen


Die meisten Menschen ziehen es vor, der Gruppe zu folgen, anstatt ihren eigenen Weg zu gehen, so eine kürzlich durchgeführte Studie, in der mathematische Modelle untersucht wurden, die menschliches Verhalten vorhersagen und untersuchen. Wissenschaftlern ist aufgefallen, dass Menschen dazu tendieren, konform zu sein und dem Beispiel der Menschen um uns herum folgen, indem sie kopieren, was in der Gesellschaft, in der wir leben, beliebt ist.

Die meisten Menschen ziehen es vor, der Gruppe zu folgen, anstatt ihren eigenen Weg zu gehen, so eine kürzlich durchgeführte Studie, in der mathematische Modelle untersucht wurden, die menschliches Verhalten vorhersagen und untersuchen.

Wissenschaftlern ist aufgefallen, dass Menschen dazu tendieren, konform zu sein und dem Beispiel der Menschen um uns herum folgen, indem sie kopieren, was in der Gesellschaft, in der wir leben, beliebt ist. Dies ist in der Regel eine gute und nützliche Funktion.

Die meisten Menschen verstehen beispielsweise nicht, wie Keime Krankheiten verursachen, wissen aber, dass sie sich die Hände waschen müssen, um sie zu vermeiden. So passiert es mit vielen anderen Gewohnheiten, denen wir folgen, ohne zu wissen warum, aber weil sie uns gut tun.

Wie die Umfrage zeigt, neigen Menschen mit hohem IQ dazu, dem Team nicht zu folgen, sondern ihren eigenen Weg zu gehen, nur weil sie der Meinung sind, dass sie die richtige Antwort haben. Wenn sie jedoch dem Team folgen, weil sie sich nicht sicher sind, entscheiden sie es stärker als diejenigen mit einem niedrigeren IQ.

Diese Forschung zeigt, warum das menschliche Verhalten so unterschiedlich ist, weil es hauptsächlich erworben und nicht in unsere Gene aufgenommen wird.

Die Forschung wurde in der wissenschaftlichen Übersicht Evolution und Human Behavior veröffentlicht.

Lesen Sie auch:
Warum mehr Menschen am Wochenende sterben könnten
Weil wir Träume sehen, die keine Logik haben