FoodPro Preloader

Nägel kommen in die Haut: Sehen Sie, warum das passiert (Video)


Nägel, die durch Eindringen in die Haut wachsen, werden als Onychocrypse bezeichnet und durch den Druck der Nagelspitze auf die Fingerhaut verursacht. Dies ist ein Zustand, der sich normalerweise in den Zehen manifestiert. Sobald die Nagelspitze in die Epidermis eindringt, verursacht sie eine Entzündung.

Nägel, die durch Eindringen in die Haut wachsen, werden als Onychocrypse bezeichnet und durch den Druck der Nagelspitze auf die Fingerhaut verursacht.

Dies ist ein Zustand, der sich normalerweise in den Zehen manifestiert. Sobald die Nagelspitze in die Epidermis eindringt, verursacht sie eine Entzündung. Anfänglich ist dies ein geringfügiges Unbehagen, aber es kann sich zu einer breiteren Infektion in der angrenzenden Haut entwickeln. Nägel, die nach innen wachsen, betreffen oft die großen Zehen der Beine.

Die Hauptursachen für Übelkeit sind der falsche Weg zum Nägel schneiden, die erbliche Veranlagung und das Tragen ungeeigneter Schuhe.

Wenn Sie Ihre Nägel schneiden, müssen Sie die Kanten nicht zu stark abschneiden, da dies dazu führt, dass der Nagel nach innen wächst. Im Gegenteil, versuchen Sie zumindest bei den Fingernägeln, sie so zu schneiden, dass sie eine gerade Linie bilden.

Lesen Sie auch:

Hautkrebs: Lernen Sie die ersten Anzeichen durch Bilder
Fünf Lösungen für die Nägel, die brechen
Nägel und Tafel: Warum schaudert es?
Warum schneiden Sie nicht die Nägel aus den Nägeln

Nägel kommen in die Haut: Sehen Sie, warum das passiert (Video)