FoodPro Preloader

Nr. Ag. Andreas Patron: Arbeitnehmer sind mit gefährlichen Abfällen konfrontiert


Ein schwerer Vorfall, der am Samstag kurz nach 7 Uhr im Agios Andreas Hospital in Patras vorgekommen ist, zeigt einmal mehr die dramatische gesundheitliche Situation und die mangelnde Organisation. Insbesondere wurden Arbeiter in einer Garage der Gemeinde "verbrannt" buchstäblich im Gesicht mit Mengen von Blut und Urin während des Abfallsammelprozesses.

Ein schwerer Vorfall, der am Samstag kurz nach 7 Uhr im Agios Andreas Hospital in Patras vorgekommen ist, zeigt einmal mehr die dramatische gesundheitliche Situation und die mangelnde Organisation. Insbesondere wurden Arbeiter in einer Garage der Gemeinde "verbrannt" buchstäblich im Gesicht mit Mengen von Blut und Urin während des Abfallsammelprozesses.

Sofort stoppten die Arbeiter den Müllwagen und forderten die Beamten auf dem Feld an, während die Polizei aufgefordert wurde, den Vorfall aufzuzeichnen und die Anzeige zu erstatten.

Es sollte beachtet werden, dass es sich um infektiöse Abfälle handelt, die, während sie zu speziellen Öfen gefahren werden mussten, um zerstört zu werden, in die kommunalen Abwasserbehälter verbracht werden, was nicht nur die Gesundheit der Arbeiter, sondern auch die gesamte Bevölkerung von Patras bedroht.

Im Innenhof von Agios Andreas kam es zu Spannungen, wobei die Arbeiter der Reinigungsarbeiten, auf die der kontaminierte Abfall fiel, die Anwesenheit des Kommandanten und der Abfallmanager erforderten. Der Müllwagen wurde aus Protest für mehr als eine Stunde stillgelegt, während Mitglieder der Geschäftsführung des Arbeitervereins in Reinräume gebracht wurden.

Die ganze Apothekenwelt auf der 5. ApothekerdiätDromokaitio: Krankenschwester von einer psychisch Kranken verletzt - Was bedeutet SYNOPSYO?Hast du deinen Bauch verändert?  Was musst du tun?Wünsche dir ein gutes Jahr !!!Plötzlicher Schwindel: Was es bedeuten kann und was zu tun istUm Rambo in Health zu beseitigen, ist die Regierung auf Kurs"Grüne" Büros erhöhen die ProduktivitätDas Gen, das ... Brustkrebs in einem frühen Alter erklärt