FoodPro Preloader

Claridektomie: Die dunkle Seite des Lebens schreit!


Der 6. Februar wurde von den Vereinten Nationen zum weltweiten Tag der Anti-Clitterektomie erklärt, um die Öffentlichkeit auf diesen uralten, brutalen Brauch aufmerksam zu machen. Auf der dunklen Seite des Lebens sind sechstausend junge Mädchen und Frauen täglich Genitalverstümmelungen ausgesetzt. Die

Der 6. Februar wurde von den Vereinten Nationen zum weltweiten Tag der Anti-Clitterektomie erklärt, um die Öffentlichkeit auf diesen uralten, brutalen Brauch aufmerksam zu machen. Auf der dunklen Seite des Lebens sind sechstausend junge Mädchen und Frauen täglich Genitalverstümmelungen ausgesetzt. Die Opfer des Lock-ups sind zwei Millionen pro Jahr! Und leider nicht nur muslimische Länder ...

Im letzten Sommer ordnete ISIL-Chef Abu Bakr Al Bagdadi an, dass alle Mädchen und Frauen im Alter von 11 bis 46 Jahren im Großraum Mossul mit Geschwüren bekleidet werden sollten. Laut dem UN-Koordinator für humanitäre Hilfe, Zaklin Bankoff, geht es um ... 4 Millionen Frauen. Die Nachrichten haben die Welt schockiert.

Diese Verstümmelung ist Teil eines Rituals, das den Übergang von Mädchen in das Erwachsenenalter markiert. Bevor ... das Rasiermesser, ein Mädchen für seine Rasse, als "nicht existent" gilt. Danach kann sie nur heiraten, wen auch immer ihre Familie wählt.

Lesen Sie mehr bei Queen.gr

Die Ärzte von Korfu auf der Seite der Flüchtlinge auf LesbosMehr als 7.000 Griechen sterben an LungenkrebsNur die NY wird jetzt die Wunderbücher führenBeim Ankläger 3 Gynäkologen, die in der Schwangerschaft nicht geholfen habenDie erste Frau, die sie nach dem Einfrieren der Eierstöcke zur Welt brachteDie Apotheken auf Abruf sind in Attika auf 150 gestiegenRoche: Wenn die Avantgarde auf Personalisierung trifft!Nr.  Kalamata: Die Arbeit an dem neuen Coronar beginnt